ES IST SOWEIT: Der PDSV Cup 2024 hat begonnen! Teilnahmebedingungen: viewtopic.php?f=53&t=58164
Der PDSV Cup dient zur Finanzierung des Pulverdampf Forums. Bitte unterstützt unser Forum, danke!

Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 20:09

Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC

FdH22
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 841
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Di 24. Jan 2023, 20:17

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:09
Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC
Wie wär´s wennst die Beretta Typen anschreibst?
Die sollten doch so ´ne Box haben.

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt :headslap:

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 20:39

FdH22 hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:17
Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:09
Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC
Wie wär´s wennst die Beretta Typen anschreibst?
Die sollten doch so ´ne Box haben.

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt :headslap:
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle

GDU
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 284
Registriert: So 14. Aug 2022, 14:10

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von GDU » Di 24. Jan 2023, 20:48

Google meint... IPSC, of 150 x 225 x 45 (-0 +1)mm.

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 21:09

GDU hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:48
Google meint... IPSC, of 150 x 225 x 45 (-0 +1)mm.
Danke ich kenne das kastenmaß

Ich meinte wie groß der +2 Boden ist...

FdH22
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 841
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Di 24. Jan 2023, 22:39

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:39

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle
[/quote]


OK, ich habe des bissl potschert umebrocht (weil ich a Praktiker u. ned Theoretiker bin) 8-)

Am Beispiel CZ Shadow 1 od. (hast ja selber ane od. zwa): Legst sie ohne Magazin in die Box, siegst am Griffstückende ca 5 mm Platz. Da brauchst ned lang nachdenken, das geht sich mit +2 Böden nie u. nimmer aus. :mrgreen:

Wennst mir nicht glaubst, steckst die 19er Magazine rein, u. was siehst??? Es geht sich doch ned aus, wie ich grad geschrieben habe. :(

Siehst, das kenntast mit der Beretta machen. Du wirst draufkumma, ob do gnua Platz für´n +2 Boden bleibt. :shock:

Oiso, host mi? :lol:

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Mi 25. Jan 2023, 08:01

FdH22 hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 22:39
Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:39

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle

OK, ich habe des bissl potschert umebrocht (weil ich a Praktiker u. ned Theoretiker bin) 8-)

Am Beispiel CZ Shadow 1 od. (hast ja selber ane od. zwa): Legst sie ohne Magazin in die Box, siegst am Griffstückende ca 5 mm Platz. Da brauchst ned lang nachdenken, das geht sich mit +2 Böden nie u. nimmer aus. :mrgreen:

Wennst mir nicht glaubst, steckst die 19er Magazine rein, u. was siehst??? Es geht sich doch ned aus, wie ich grad geschrieben habe. :(

Siehst, das kenntast mit der Beretta machen. Du wirst draufkumma, ob do gnua Platz für´n +2 Boden bleibt. :shock:

Oiso, host mi? :lol:
[/quote]

Schon ok

Wenn ich es richtig verstehe ist aber das problem das diese +2 Böden aus alu von beretta (o. Toni system) ziemlich sicher nicht gleich hoch sind wie die originalen plastik +2 von cz. Andere Magazinböden habe ich nicht.

Wenn ich den als Referenz her nehme hätte die beretta damit leider nicht platz.

Ich hab jetzt mal einen bestellt zum probieren. W.g. ich kenne die Höhe des alu magazinbodens nicht. Die beretta selber hat ohne magazin noch einiges an platz in der ipsc standard Box. Aber auch nur ein bissi ist halt auch a bissi zu viel beim guncheck

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1799
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Coolhand1980 » Mo 30. Jan 2023, 15:03

Sag warum willst damit unbedingt in die Std Div? Ohne nachzuschauen, aber die 92er steht doch fix in der PRD Liste, oder irre ich mich da? In der PRD gibts keine Box.

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Mi 1. Feb 2023, 15:57

Coolhand1980 hat geschrieben:
Mo 30. Jan 2023, 15:03
Sag warum willst damit unbedingt in die Std Div? Ohne nachzuschauen, aber die 92er steht doch fix in der PRD Liste, oder irre ich mich da? In der PRD gibts keine Box.
Die 92x ist in der production liste... ich will nur eben damit ein Match in der Standard schließen.

Bin sonst fast ausschließlich mit meinen shadows in der production unterwegs.

Und nun zur eigentlichen info: leider passt die waffe mit diesem Boden nicht in die box... außer mit ziemlicher gewalt - ..
Zuletzt geändert von Bleibeschleuniger am Mi 1. Feb 2023, 21:35, insgesamt 2-mal geändert.

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Mi 1. Feb 2023, 16:05

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Mi 1. Feb 2023, 15:57
Coolhand1980 hat geschrieben:
Mo 30. Jan 2023, 15:03
Sag warum willst damit unbedingt in die Std Div? Ohne nachzuschauen, aber die 92er steht doch fix in der PRD Liste, oder irre ich mich da? In der PRD gibts keine Box.
Die 92x ist in der production liste... ich will nur eben damit ein Match in der Standard schließen.

Bin sonst fast ausschließlich mit meinen shadows in der production unterwegs.

Und nun zur eigentlichen info: leider passt die waffe mit diesem Boden nicht in die box... außer mit ziemlicher gewalt - da steigt vermutlich jeder Rangemaster aus...

Benutzeravatar
Howard-Wolowitz
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 478
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:00

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Howard-Wolowitz » Mi 1. Feb 2023, 17:21

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Mi 1. Feb 2023, 15:57
Coolhand1980 hat geschrieben:
Mo 30. Jan 2023, 15:03
Sag warum willst damit unbedingt in die Std Div? Ohne nachzuschauen, aber die 92er steht doch fix in der PRD Liste, oder irre ich mich da? In der PRD gibts keine Box.
Die 92x ist in der production liste... ich will nur eben damit ein Match in der Standard schließen.

Bin sonst fast ausschließlich mit meinen shadows in der production unterwegs.

Und nun zur eigentlichen info: leider passt die waffe mit diesem Boden nicht in die box... außer mit ziemlicher gewalt - da steigt vermutlich jeder Rangemaster aus...
Was hat das mit dem Rangemaster zu tun?
The handgun is placed inside the box (and ultimately removed) by the competitor with the slide parallel to the longest side of the box.
Text Regelwerk.
Love is not a sprint, it's a marathon, a relentless pursuit that only ends when she falls into your arms- or hits you with the pepper spray.

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 11210
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Ich bin jetzt immer da, wo du nicht bist Und das ist immer Delmenhorst

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von doc steel » Mi 1. Feb 2023, 17:31

In Rangemaster is dei Gun wurscht solangs bei der Gun Control durch is.
Wennst bei der Gun Control an Hammer brauchst, dassd es in die Box kriegst, wird der dich Verantwortliche vermutlich wissen lassen, dassd di mit der Kaunl über d Häuser haun kannst.
Wennst aber nur Nudl-Matches schiesst, wos nur um an goldenen Erdapfel geht, wird dei Gun dena meisten dort wahrscheinlich powidl sein, solangst die Anmeldung ohne fremder Hilfe ausfüllen können hast.

FdH22
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 841
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Mi 1. Feb 2023, 19:45

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Mi 1. Feb 2023, 16:05

Und nun zur eigentlichen info: leider passt die waffe mit diesem Boden nicht in die box... außer mit ziemlicher gewalt - da steigt vermutlich jeder Rangemaster aus...
[/quote]

Was habe ich dir am 24.01. um 20:17 u. 22:39 empfohlen!
Aber du hörst ja ned auf mich.

und NEIN, ich bin NICHT schadenfroh oder lache über dich!

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 842
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Mi 1. Feb 2023, 21:47

Ui... was habts denn alle gegen mich... von Belehrungen bis fast beleidigend alles dabei.

Doc ja kanns alleine auffüllen! nudelmatches?! Habs verstanden. Bin aber genauso bei den wenigen Level 3 auch dabei die es in ö gibt.
Fdh: lies nochmals! Ich wusste nicht wie groß der boden von beretta ist! Da hilft dein tip nix. Kuzifix nochmal! Er ist übriges kleiner als die plastik-dinger von cz.

Na dann
I steig jetzt aus. Also könnts ruhig weiter über mich her ziehen. Nur sehen werd ichs nimmer

Danke

FdH22
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 841
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Mi 1. Feb 2023, 22:17

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Mi 1. Feb 2023, 21:47
Ui... was habts denn alle gegen mich... von Belehrungen bis fast beleidigend alles dabei.

Doc ja kanns alleine auffüllen! nudelmatches?! Habs verstanden. Bin aber genauso bei den wenigen Level 3 auch dabei die es in ö gibt.
Fdh: lies nochmals! Ich wusste nicht wie groß der boden von beretta ist! Da hilft dein tip nix. Kuzifix nochmal! Er ist übriges kleiner als die plastik-dinger von cz.

Na dann
I steig jetzt aus. Also könnts ruhig weiter über mich her ziehen. Nur sehen werd ichs nimmer

Danke
Nö, ich bin NICHT über dich hergezogen.
Vielleicht waren meine Tipps nicht praxisgerecht od. für dich nicht anwendbar, aber sie waren auf alle Fälle hilfreich gemeint.
Wenn du es anders aufgefasst hast, tut´s mir leid, aber ich bin mir keiner Schuld bewusst. :)

Antworten