Allen Forenusern ein gutes neues Neues Jahr 2023!

Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Neuigkeiten zum Thema Waffenzubehör
Antworten
Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 828
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 20:09

Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC

FdH22
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 353
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Di 24. Jan 2023, 20:17

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:09
Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC
Wie wär´s wennst die Beretta Typen anschreibst?
Die sollten doch so ´ne Box haben.

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt :headslap:

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 828
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 20:39

FdH22 hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:17
Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:09
Hallo Leute
Ich habe nun schon ewig im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Auf dem Beretta estore gibts diese Alu+2 Magazinböden.

https://estore.beretta.com/de-at/produc ... ack-E01814

Passt damit die Beretta noch in die IPSC Standard Box?

Gibt es jemanden der das eventuell weiß?

DVC
Wie wär´s wennst die Beretta Typen anschreibst?
Die sollten doch so ´ne Box haben.

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt :headslap:
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle

GDU
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 100
Registriert: So 14. Aug 2022, 14:10

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von GDU » Di 24. Jan 2023, 20:48

Google meint... IPSC, of 150 x 225 x 45 (-0 +1)mm.

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 828
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Di 24. Jan 2023, 21:09

GDU hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:48
Google meint... IPSC, of 150 x 225 x 45 (-0 +1)mm.
Danke ich kenne das kastenmaß

Ich meinte wie groß der +2 Boden ist...

FdH22
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 353
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 21:28

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von FdH22 » Di 24. Jan 2023, 22:39

Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:39

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle
[/quote]


OK, ich habe des bissl potschert umebrocht (weil ich a Praktiker u. ned Theoretiker bin) 8-)

Am Beispiel CZ Shadow 1 od. (hast ja selber ane od. zwa): Legst sie ohne Magazin in die Box, siegst am Griffstückende ca 5 mm Platz. Da brauchst ned lang nachdenken, das geht sich mit +2 Böden nie u. nimmer aus. :mrgreen:

Wennst mir nicht glaubst, steckst die 19er Magazine rein, u. was siehst??? Es geht sich doch ned aus, wie ich grad geschrieben habe. :(

Siehst, das kenntast mit der Beretta machen. Du wirst draufkumma, ob do gnua Platz für´n +2 Boden bleibt. :shock:

Oiso, host mi? :lol:

Bleibeschleuniger
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 828
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:44
Wohnort: Steiermark

Re: Beretta 92X Performance mit +2 Magazinbiden IPSC Standard?

Beitrag von Bleibeschleuniger » Mi 25. Jan 2023, 08:01

FdH22 hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 22:39
Bleibeschleuniger hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 20:39

Oder noch gescheiter: du steckst die Beretta selbst in die Box u. guckst wieviel noch Patz bleibt
Super Tip mit dem selber in die box legen wenn man wüsste welche abmessungen dieser oder auch alternativ ein andere boden hat... Sonst wurde ich hier ned blöd rum fragen - gelle

OK, ich habe des bissl potschert umebrocht (weil ich a Praktiker u. ned Theoretiker bin) 8-)

Am Beispiel CZ Shadow 1 od. (hast ja selber ane od. zwa): Legst sie ohne Magazin in die Box, siegst am Griffstückende ca 5 mm Platz. Da brauchst ned lang nachdenken, das geht sich mit +2 Böden nie u. nimmer aus. :mrgreen:

Wennst mir nicht glaubst, steckst die 19er Magazine rein, u. was siehst??? Es geht sich doch ned aus, wie ich grad geschrieben habe. :(

Siehst, das kenntast mit der Beretta machen. Du wirst draufkumma, ob do gnua Platz für´n +2 Boden bleibt. :shock:

Oiso, host mi? :lol:
[/quote]

Schon ok

Wenn ich es richtig verstehe ist aber das problem das diese +2 Böden aus alu von beretta (o. Toni system) ziemlich sicher nicht gleich hoch sind wie die originalen plastik +2 von cz. Andere Magazinböden habe ich nicht.

Wenn ich den als Referenz her nehme hätte die beretta damit leider nicht platz.

Ich hab jetzt mal einen bestellt zum probieren. W.g. ich kenne die Höhe des alu magazinbodens nicht. Die beretta selber hat ohne magazin noch einiges an platz in der ipsc standard Box. Aber auch nur ein bissi ist halt auch a bissi zu viel beim guncheck

Antworten