Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Welches jagdgewehr liebt ihr?

Weidmannsheil! Jagdprüfung, Jagderlebnisse, Ausrüstung und alles was sonst zur Jagd gehört.
Antworten
MannOMann
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 47
Registriert: Mi 14. Apr 2021, 09:42

Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von MannOMann » Mi 20. Apr 2022, 18:34

Und wieso? In welcher Kombi mit welchem Zubehör und was schießt ihr damit? :dance:

Benutzeravatar
Herakles
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 498
Registriert: Di 6. Jan 2015, 10:02
Wohnort: Innsbruck

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Herakles » Mi 20. Apr 2022, 21:45

Steyr Luxus .300 WinMag mit Zeiss-ZF. :at1:
Obrigkeitsgläubigkeit und vorauseilender Gehorsam gefährden die Freiheit aller.
Stoppt die EU bevor es zu spät ist. Freie Waffen für freie Bürger.
Ich fürchte ich mich mehr vor den EU-Politikern und ihren Schergen als vor Terroristen oder einem Virus.

Benutzeravatar
tiberius
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1337
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:42

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von tiberius » Do 21. Apr 2022, 10:55

Hi,

Mannlicher Schoenauer Stutzen mit Vollschäftung und einem alten Kahles, Schnäppermontage, Originalkaliber.
Dazu eine J. Unger/Graz Damastflinte 16er Schrot, silbernes Perlkorrn, Lefaucheux Verschluss, wurde für ein obszönes Vermögen in Ferlach restauriert und in D beschossen.
Der Schrottsammel- (Ordonnanz-) wahnsinn kann auch jagdlich betrieben werden.

mfg tiberius

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 10399
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von doc steel » Do 21. Apr 2022, 13:06

Was bitte is a Schnäppermontage???
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1417
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Coolhand1980 » Do 21. Apr 2022, 15:26

Das ist was für schießende Bauernmöbel, oder? :-)

Ich träum davon, mir von einem Schäfter einen Maßschaft in feinstem, türkischen Wurzelholz, anfertigen zu lassen.
Bleiben wir patriotisch, und lassen in diesen ein Steyr System betten...am besten in einem modernen Kaliber wie 300PRC.
Natürlich mit Integraldämpfer und einem Swaro Z8 oben drauf...

punk-of-vk
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 42
Registriert: Do 1. Apr 2021, 10:59

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von punk-of-vk » Do 21. Apr 2022, 15:30

doc steel hat geschrieben:
Do 21. Apr 2022, 13:06
Was bitte is a Schnäppermontage???
Die Wiener Schnäppermontage war bei den Mannlicher Schönauer sehr beliebt. Ist eine Einhakmontage.
Bilder bei Google.

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 10399
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von doc steel » Fr 22. Apr 2022, 07:42

habs mittlerweile schon... technisch ähnlich zur suhler einhakmontage.
auf der suche danach bin ich auf einen interessanten beitrag gestoßen den ich euch hier nicht vorenthalten möchte:
http://www.rocces.at/Jaegerforum/index. ... 2&pageNo=1
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

shootwell
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 34
Registriert: Fr 25. Feb 2022, 18:03

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von shootwell » Do 28. Apr 2022, 13:57

Habe selbst eine Repetierbüchse BSA im Kaliber 7x57,
Verschlussgang is wirklich top. Der Stecher ist vielleicht ein bischen unkonventionell, aber wenn man sich daran gewöhnt durchaus brauchbar. Optik habe ich schlichtweg ein Tasco 4-12x56 montiert, ist aber für mich völlig ausreichend.

Benutzeravatar
Waffentoni
9mm Para
9mm Para
Beiträge: 16
Registriert: Mi 16. Mär 2022, 16:25

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Waffentoni » Do 28. Apr 2022, 14:02

Ganz klar Mannlicher Schönauer mit Kahles Helia. 7x64 ist mein liebstes Kaliber. Sanfter Schlossgang und Zuverlässigkeit machen meine Schönis zu meinen Favoriten :D hab gleich 3 davon :lol: :lol: 8-) :lol:

Benutzeravatar
Trommler
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 339
Registriert: So 14. Mai 2017, 08:38
Wohnort: Niederösterreich

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Trommler » So 8. Mai 2022, 04:14

Tikka CTR 308, stainless, 51cm LL mit DDoptics 2,5-15x56. Mir gefallen traditionelle Jagdgewehre nicht besonders. Die CTR ist ja eigentlich eine taktisches Scharfschützengewehr. Und so schießt sie auch. Höchstpräzise, sehr robust und dazu gutes P/L Verhältnis.
Si vis pacem para bellum

Camare
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 315
Registriert: So 24. Mär 2019, 11:18

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Camare » So 8. Mai 2022, 07:58

Für Pirsche: Sako Finite 2 im Kaliber 7mm08. Mit Kahles 6x42 Zielfernrohr oder Aimpoint Roptpunkt. Beides mit Sako Optilock Montagen ausgestattet.
Ansitz : Blaser R8 in 308. Optik Zielfernrohr Leica 2,5-10 x 42 und Nachstsicht Infiray DL50.

Benutzeravatar
Wolf1971
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 766
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 22:11

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von Wolf1971 » Mi 11. Mai 2022, 19:30

Waffentoni hat geschrieben:
Do 28. Apr 2022, 14:02
Ganz klar Mannlicher Schönauer mit Kahles Helia. 7x64 ist mein liebstes Kaliber. Sanfter Schlossgang und Zuverlässigkeit machen meine Schönis zu meinen Favoriten :D hab gleich 3 davon :lol: :lol: 8-) :lol:
Die alten Schönauer sind sowieso der Hit 😊
"Ich besitze vielleicht die Reife, dir zu verzeihen - aber sicher nicht die Dummheit, dir noch einmal zu vertrauen"

gipflzipfla
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 20:52

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von gipflzipfla » Mi 11. Mai 2022, 20:42

doc steel hat geschrieben:
Fr 22. Apr 2022, 07:42
habs mittlerweile schon... technisch ähnlich zur suhler einhakmontage.
auf der suche danach bin ich auf einen interessanten beitrag gestoßen den ich euch hier nicht vorenthalten möchte:
http://www.rocces.at/Jaegerforum/index. ... 2&pageNo=1
Weil ich grad zufällig diesen Thread hier gefunden habe... Es gibt etwas Neues zu meinem Mannlicher Schoenauer, mit seiner feinen Wiener Schnäpper Montage :whistle:

http://www.rocces.at/Jaegerforum/index. ... #post58963

.
Waidmonns Gruaß, vom gipfl..... Bild
Bild
Bild

454casull
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 921
Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:21
Wohnort: zwischen semmering und wr.neustadt

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von 454casull » Do 12. Mai 2022, 08:06

einen serbischen k98 bj 1910... und schießen tue ich munition in 8x57is a foch kimme korn..

gipflzipfla
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 20:52

Re: Welches jagdgewehr liebt ihr?

Beitrag von gipflzipfla » Do 12. Mai 2022, 09:07

Auf wehrhaftes Schwarzwild führe ich meinen 98er im Kaliber 8,5x63.
Auf Rehwild und sonstiges meine Bergara BA13TD, Kal. .308
Waidmonns Gruaß, vom gipfl..... Bild
Bild
Bild

Antworten