Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
AUG-andy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 13:13
Wohnort: Wien/NÖ

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von AUG-andy » Fr 5. Aug 2022, 10:11

Das Fass ist voll. :tipphead:

https://exxpress.at/selenskyj-beklagt-v ... erbrechen/

"Fehler kann noch korrigiert werden"
“Ich möchte nicht sagen, welches europäische Land jetzt bremst”, sagte er. Er gehe immer noch davon aus, dass es sich um einen Fehler handle, der korrigiert werden könne
MfG
0.22LR , 223Rem , 308Win , 9mm Para , 38/357 , 44Mag , 45ACP

Benutzeravatar
Ares
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2633
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 10:19

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von Ares » Fr 5. Aug 2022, 21:49

AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:

https://exxpress.at/selenskyj-beklagt-v ... erbrechen/

"Fehler kann noch korrigiert werden"
“Ich möchte nicht sagen, welches europäische Land jetzt bremst”, sagte er. Er gehe immer noch davon aus, dass es sich um einen Fehler handle, der korrigiert werden könne
Warum ist das Fass für dich voll?
1.
Das der Selenskij nicht sofort die Milliarden und Abermilliarden bekommt? (Wozu braucht er die? Er möchte ja Waffen um seine Bevölkerung legitimiert abschlachten lassen zu können?)
2.
Das er sich erdreistet es zu verlangen?

1. oder 2.?
Es besteht die Möglichkeit, daß meine Beiträge >nicht von mir< abgeändert oder verfälscht wurden. Nennt sich "Userrisiko"
~~~
Dulce bellum inexpertis

Benutzeravatar
AUG-andy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 13:13
Wohnort: Wien/NÖ

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von AUG-andy » Fr 5. Aug 2022, 22:03

Ares hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:49
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:

https://exxpress.at/selenskyj-beklagt-v ... erbrechen/

"Fehler kann noch korrigiert werden"
“Ich möchte nicht sagen, welches europäische Land jetzt bremst”, sagte er. Er gehe immer noch davon aus, dass es sich um einen Fehler handle, der korrigiert werden könne
Warum ist das Fass für dich voll?
1.
Das der Selenskij nicht sofort die Milliarden und Abermilliarden bekommt? (Wozu braucht er die? Er möchte ja Waffen um seine Bevölkerung legitimiert abschlachten lassen zu können?)
2.
Das er sich erdreistet es zu verlangen?

1. oder 2.?
Er möchte beides!
Und das nicht zu knapp.
Um einen sinnlosen Krieg den er nicht gewinnen kann auf unsere Kosten zu finanzieren.
MfG
0.22LR , 223Rem , 308Win , 9mm Para , 38/357 , 44Mag , 45ACP

Benutzeravatar
Ares
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2633
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 10:19

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von Ares » Fr 5. Aug 2022, 22:09

AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 22:03
Ares hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:49
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:

https://exxpress.at/selenskyj-beklagt-v ... erbrechen/

"Fehler kann noch korrigiert werden"
“Ich möchte nicht sagen, welches europäische Land jetzt bremst”, sagte er. Er gehe immer noch davon aus, dass es sich um einen Fehler handle, der korrigiert werden könne
Warum ist das Fass für dich voll?
1.
Das der Selenskij nicht sofort die Milliarden und Abermilliarden bekommt? (Wozu braucht er die? Er möchte ja Waffen um seine Bevölkerung legitimiert abschlachten lassen zu können?)
2.
Das er sich erdreistet es zu verlangen?

1. oder 2.?
Er möchte beides!
Und das nicht zu knapp.
Um einen sinnlosen Krieg den er nicht gewinnen kann auf unsere Kosten zu finanzieren.
Es ist kein Krieg,
Es ist eine Art Säuberungsaktion ohne Dreck.

Nochmals meine Frage: Warum ist für dich das Fass voll?
Es besteht die Möglichkeit, daß meine Beiträge >nicht von mir< abgeändert oder verfälscht wurden. Nennt sich "Userrisiko"
~~~
Dulce bellum inexpertis

Benutzeravatar
AUG-andy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 13:13
Wohnort: Wien/NÖ

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von AUG-andy » Fr 5. Aug 2022, 22:25

Ares hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 22:09
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 22:03
Ares hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:49
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:

https://exxpress.at/selenskyj-beklagt-v ... erbrechen/

"Fehler kann noch korrigiert werden"
“Ich möchte nicht sagen, welches europäische Land jetzt bremst”, sagte er. Er gehe immer noch davon aus, dass es sich um einen Fehler handle, der korrigiert werden könne
Warum ist das Fass für dich voll?
1.
Das der Selenskij nicht sofort die Milliarden und Abermilliarden bekommt? (Wozu braucht er die? Er möchte ja Waffen um seine Bevölkerung legitimiert abschlachten lassen zu können?)
2.
Das er sich erdreistet es zu verlangen?

1. oder 2.?
Er möchte beides!
Und das nicht zu knapp.
Um einen sinnlosen Krieg den er nicht gewinnen kann auf unsere Kosten zu finanzieren.
Es ist kein Krieg,
Es ist eine Art Säuberungsaktion ohne Dreck.

Nochmals meine Frage: Warum ist für dich das Fass voll?
Stellst du dich gerne dumm?
MfG
0.22LR , 223Rem , 308Win , 9mm Para , 38/357 , 44Mag , 45ACP

Benutzeravatar
mura
Supporter .308 Win. AMAX
Supporter .308 Win. AMAX
Beiträge: 1386
Registriert: So 27. Feb 2011, 11:26
Wohnort: Vorarlberg

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von mura » Fr 5. Aug 2022, 23:35

AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:
Was gedenkst du jetzt zu tun nach dem das Fass für dich voll ist?
Wirst du jetzt ein Pappschild an ne Holzlatte tackern, drauf schreiben das Maß ist voll Herr Selensky? Klebst du dich
mit deinen Händen auf die Straße und protestierst neben irgendwelchen Friday for Futures Gören gegen die Ukraine
und das sie sich erdreisten nicht sofort alles dem Russen zu überschreiben?
Oder bleibt es dabei im Forum hier den empörten zu spielen und mit Smilies um sich zu schmeissen?
.308 Win / .223 Rem / 9mm / .357Mag

Benutzeravatar
r4ptor
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1077
Registriert: Do 22. Mai 2014, 10:25
Wohnort: AT

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von r4ptor » Fr 5. Aug 2022, 23:51

Leute. Es gibt eine ignore Funktion!

Nutzt sie und das Forum ist wieder (halbwegs) nutzbar ;)

Benutzeravatar
AUG-andy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 13:13
Wohnort: Wien/NÖ

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von AUG-andy » Sa 6. Aug 2022, 03:45

mura hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 23:35
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:
Was gedenkst du jetzt zu tun nach dem das Fass für dich voll ist?
Wirst du jetzt ein Pappschild an ne Holzlatte tackern, drauf schreiben das Maß ist voll Herr Selensky? Klebst du dich
mit deinen Händen auf die Straße und protestierst neben irgendwelchen Friday for Futures Gören gegen die Ukraine
und das sie sich erdreisten nicht sofort alles dem Russen zu überschreiben?
Oder bleibt es dabei im Forum hier den empörten zu spielen und mit Smilies um sich zu schmeissen?
Ganz einfach.
Bei der nächsten Wahl das Kreuz an der richtigen Stelle machen. :lol:
Und wenn es irgendwie möglich ist, raus aus der EU.
MfG
0.22LR , 223Rem , 308Win , 9mm Para , 38/357 , 44Mag , 45ACP

Winchester1866
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 48
Registriert: Mi 6. Jul 2022, 11:56

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von Winchester1866 » Sa 6. Aug 2022, 07:57

AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 22:03
Um einen sinnlosen Krieg den er nicht gewinnen kann auf unsere Kosten zu finanzieren.
Sagt wer? Putin, weil er "noch nicht richtig losgelegt hat"? Das wird entweder in einer generalmobilmachung enden, was ich nahezu ausschließe oder aber so wie in afghanistan 1989.

Scho lustig, dass leute nach einem völlig gescheiterten angriff auf kiew und über 5 monaten "im osten nichts neues", immernoch an die alles überrennende russische feuerwalze glauben. :roll:

Die sowjets haben nordkorea mit migs inkl. piloten und vietnam mit massenweise sams versorgt, die amis afghanistan damals mit stingern und die ukraine jetzt eben mit himars usw. Das ist weltpolitik. :violin:

Benutzeravatar
Steppenwolf
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 25. Jan 2019, 10:07
Wohnort:

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von Steppenwolf » Sa 6. Aug 2022, 08:31

AUG-andy hat geschrieben:
Sa 6. Aug 2022, 03:45
mura hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 23:35
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 10:11
Das Fass ist voll. :tipphead:
Was gedenkst du jetzt zu tun nach dem das Fass für dich voll ist?
Wirst du jetzt ein Pappschild an ne Holzlatte tackern, drauf schreiben das Maß ist voll Herr Selensky? Klebst du dich
mit deinen Händen auf die Straße und protestierst neben irgendwelchen Friday for Futures Gören gegen die Ukraine
und das sie sich erdreisten nicht sofort alles dem Russen zu überschreiben?
Oder bleibt es dabei im Forum hier den empörten zu spielen und mit Smilies um sich zu schmeissen?
Ganz einfach.
Bei der nächsten Wahl das Kreuz an der richtigen Stelle machen. :lol:
Und wenn es irgendwie möglich ist, raus aus der EU.
Und wenn alle das richtige Kreizal bei der FPÖ gemacht haben, was soll dann sein? :headslap: :lol:
Das Original kann sich Fehler erlauben, die Kopie muss perfekt sein

tousibaer
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1233
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 13:22
Wohnort: Wien

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von tousibaer » Sa 6. Aug 2022, 08:49

Vielleicht ist ja die Meinung des nicht gerade als links verdächtigen Christian Ortner auch des Lesens wert:
https://www.wienerzeitung.at/meinung/ga ... imars.html

Grüße

bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3666
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von bino71 » Sa 6. Aug 2022, 10:26

AUG-andy hat geschrieben:
Sa 6. Aug 2022, 03:45
Ganz einfach.
Bei der nächsten Wahl das Kreuz an der richtigen Stelle machen. :lol:
Und wenn es irgendwie möglich ist, raus aus der EU.
Oje.. Putin-Demokratie und EU-Regime.
Der Krieg muß UA nicht gewinnen, nur lang genug Schaden anrichten. den Rest erledigen die Russen selbst.D

Laubmasta_reloaded
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 859
Registriert: Mi 4. Aug 2021, 20:14

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von Laubmasta_reloaded » Sa 6. Aug 2022, 10:43

Winchester1866 hat geschrieben:
Sa 6. Aug 2022, 07:57
AUG-andy hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 22:03
Um einen sinnlosen Krieg den er nicht gewinnen kann auf unsere Kosten zu finanzieren.
Sagt wer? Putin, weil er "noch nicht richtig losgelegt hat"? Das wird entweder in einer generalmobilmachung enden, was ich nahezu ausschließe oder aber so wie in afghanistan 1989.

Scho lustig, dass leute nach einem völlig gescheiterten angriff auf kiew und über 5 monaten "im osten nichts neues", immernoch an die alles überrennende russische feuerwalze glauben. :roll:

Die sowjets haben nordkorea mit migs inkl. piloten und vietnam mit massenweise sams versorgt, die amis afghanistan damals mit stingern und die ukraine jetzt eben mit himars usw. Das ist weltpolitik. :violin:
Das der Angriff auf Kiew gescheitert ist, das bereuen wohl viele Ukrainer ja jetzt schon. Nun gibt es halt Vernichtungskrieg und je länger und je mehr Waffen an die UA geliefert werden, deste kaputter wird das Land schlußendlich sein.

Im Osten gibs sehr wohl jeden Tag was neues. Ein paar Kilometer sind es immer und das mit Teils massiven Verlusten auf beiden Seiten.

Nur das halt Russland einfach mehr Personal zu verheizen hat als die UA.

>Michael<
Supporter 8x57IS
Supporter 8x57IS
Beiträge: 11052
Registriert: So 9. Mai 2010, 13:32
Wohnort: Fiorina ''Fury'' 161

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von >Michael< » Sa 6. Aug 2022, 12:06

Ich hätt mir nicht gedacht dass in einem Waffenforum so viele Leute gegen Selbstverteidigung sind. :think:
( ͡ಠ ʖ̯ ͡ಠ)

Bench, Squat, Deadlift - Repeat.

joe11
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 80
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 21:58
Wohnort: Kleinhollywood

Re: Frust, Ärger Version 7.0 und Schlammschlacht...

Beitrag von joe11 » Sa 6. Aug 2022, 12:21

>Michael< hat geschrieben:
Sa 6. Aug 2022, 12:06
Ich hätt mir nicht gedacht dass in einem Waffenforum so viele Leute gegen Selbstverteidigung sind. :think:
[/quo

1+
Für eventuell von mir gepostete Ladedaten übernehme ich keine Haftung.Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich.

Antworten