Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Waffengebraucht Slapstick

Alles was Spass macht - gern auch mit Waffenbezug. Bitte postet/verlinkt nur urheberrechtlich unbedenkliches Material!
bino71
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3505
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:41
Wohnort: NÖ / Wiener Becken

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von bino71 » Do 8. Apr 2021, 11:16

...und die goldenen Hände die diese angegriffen haben.

Benutzeravatar
Polaris
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 750
Registriert: Di 23. Apr 2013, 20:15
Wohnort: Wien

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Polaris » Do 8. Apr 2021, 13:10

https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... de--354352

Die "US navy seals USP" schaut verdächtig nach einer HK45 aus

glockat
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 327
Registriert: Sa 5. Jul 2014, 13:31

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von glockat » Do 8. Apr 2021, 15:04

Polaris hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 13:10
https://www.waffengebraucht.at/waffen/p ... de--354352

Die "US navy seals USP" schaut verdächtig nach einer HK45 aus
Soweit mir bekannt führen die aber eine SIG SAUER MK25...

Benutzeravatar
Samy
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 163
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 18:51

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Samy » Do 8. Apr 2021, 16:38

Ich weiß zwar nicht ob die schon geposted wurde, ich habs haltnicht gsehen. Bin aber auch Schasaugad.
https://www.waffengebraucht.at/waffen/k ... in--352641

Weiß da jemand von den Experten was mit dem Schaft ist? Soll das so oder ist das n verhau?
Beim FN 30-11 scheint es ja original zu sein, aber bei dem hier sieht das Holz am hintern Schaftende doch merkbar völlig anders aus.
Soll kein Slapstick sein, aber hier schaun doch viel WG und Sammel experten rein. Die Waffe intressiert mich nämlich doch schon.

Evilcannibal79
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1293
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:39
Wohnort: Kufstein

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Evilcannibal79 » Do 8. Apr 2021, 16:47

Lt. Gugl Bildersuche schaut das wohl bei allen so aus
"Ich hab hier 6 kleine Freunde, die alle schneller laufen als du ... "

22.lr, 9x19, 7,62x54 R, 45 acp, 16/70, 38.spec, 357 mag, .243, .308, .223, 7,5x55,

Benutzeravatar
Salem
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2639
Registriert: Di 11. Mai 2010, 20:11
Wohnort: Im Schatten der Karawancos

Re: Waffengebraucht Slapstick

Beitrag von Salem » Do 8. Apr 2021, 17:37

Samy hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 16:38
Ich weiß zwar nicht ob die schon geposted wurde, ich habs haltnicht gsehen. Bin aber auch Schasaugad.
https://www.waffengebraucht.at/waffen/k ... in--352641

Weiß da jemand von den Experten was mit dem Schaft ist? Soll das so oder ist das n verhau?
Beim FN 30-11 scheint es ja original zu sein, aber bei dem hier sieht das Holz am hintern Schaftende doch merkbar völlig anders aus.
Soll kein Slapstick sein, aber hier schaun doch viel WG und Sammel experten rein. Die Waffe intressiert mich nämlich doch schon.
Das passt schon so, die wurden so gefertigt. Das 2-Bein und die Mündungsbremse sind halt nix original - was aber wurscht ist. Erschreckend ist aber wie hoch die Preise für die FN Sniper allgemein schon sind, der ausgelobte Preis liegt da noch in der Mitte.
Kleingedrucktes:
Dieses Posting kann extrem hohe Dosen an Ironie und Sarkasmus sowie Spuren von Nüssen enthalten.
Wer unfähig ist Ironie oder Sarkasmus wegen "fehlender" Smileys zu erkennen erzähle dies gefälligst seinem Frisör.

Antworten