Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Hülsen in die Niederlande verschicken.

Nein, es geht hier nicht um die Strecke zwischen Salzburg und Kufstein, und wir wollen die Kollegen aus dem Nachbarland auch nicht ins Eck stellen. Hier soll alles deutschspezifisches hinein. Bedürfnis, NWR, gelbe WBK, E-ID, W-ID, P-ID usw. Eben alle die Sachen mit denen wir in AT genau nix anfangen können.
Antworten
Bernd aus Hambergen
Beiträge: 1
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 12:45

Hülsen in die Niederlande verschicken.

Beitrag von Bernd aus Hambergen » Sa 9. Jan 2021, 12:54

Hallo, ein Freund von mir hat leere Hülsen über egun verkauft.
Nun kommt der Käufer aus den Niederlanden, als ich vor 10 Jahren meinen Wiederlader Schein in Deutschland gemacht habe hieß es das man Pulver ohne Nachweis in den Niederlanden bekommen würde dafür den Rest der Patrone nicht. Stimmt das so ?
Nicht das er Probleme bekommt weil er den Kram in die Niederlande veschickt. Die Aussagen meiner Vereinskollegen berufen sich ja auf Hörensagen und Halbwissen.
Gruß aus Niedersachsen

Benutzeravatar
AUG-andy
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 13:13
Wohnort: Wien/NÖ

Re: Hülsen in die Niederlande verschicken.

Beitrag von AUG-andy » Sa 9. Jan 2021, 13:20

Du weißt aber schon dass du dich in einem österreichischen Waffenforum befindest? Da gibt's nur bedingte Auskünfte über solche deutschen Probleme. ;)
MfG
0.22LR , 223Rem , 308Win , 9mm Para , 38/357 , 44Mag , 45ACP

Benutzeravatar
Mindfreeq
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1384
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 14:47

Re: Hülsen in die Niederlande verschicken.

Beitrag von Mindfreeq » Sa 9. Jan 2021, 13:23

Dann sollte dein Freund sich vielleicht in das Niederländische Waffengesetz einlesen. Auf Hörensagen würde ich da nicht viel geben weder aus einem deutschen noch aus einem Österreichischen Waffenforum.
Guns are like Potato Chips, you can't have just ONE... :mrgreen:

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 29789
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hülsen in die Niederlande verschicken.

Beitrag von gewo » Sa 9. Jan 2021, 13:35

in den deutschen bereich verschoben
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi 17:30, ggf. Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.info
Irrtum vorbehalten.

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 29789
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hülsen in die Niederlande verschicken.

Beitrag von gewo » Sa 9. Jan 2021, 13:38

und zur sache:

alle EU staaten haben ausfuhrregelungen weil diese gemeinsames recht sind

alles was in irgendeiner art und weise dem dual use unterliegt (und da gehoeren auch banalitaeten wie zielfernrohrmontageringe und gewehrriemen dazu ..) bedarf grundsaetzlich einer ausfuhrgenehmigung bevor es von einem EU staat in einen anderen versendet werden darf
mit hoher wahrscheinlichkeit gehoeren da auch huelsen dazu

es haelt sich halt gewohnheitsmaessig kein mensch dran weil mans ned ueberpruefen kann
Waffenführerscheinkurse Mo + Mi 17:30, ggf. Sa 09:30
Kalender für Termine ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.info
Irrtum vorbehalten.

Antworten