Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

CZ 455 .22 l.r. mit Tuning (Review)

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
Benutzeravatar
stahldurst
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 175
Registriert: Do 5. Apr 2018, 18:45
Wohnort: 87XX

Re: CZ 455 .22 l.r. mit Tuning (Review)

Beitrag von stahldurst » Do 31. Jan 2019, 10:59

Naja so schlimm ists auch nicht.
Hab' den Knob einfach mal runtergeschliffen auf vierkant und dann mit der Feile abgerundet.
Dann einfach ein M6 draufgeschnitten.
Bettung ist auch nicht so tragisch. Alles abbauen, Schaft mit Malerkrepp abkleben, Löcher in der Systemhülse mit Plastilin verschliessen, ordentliches Trennmittel verwenden.
Dann kann nicht viel schief gehen.
Der Schaft bzw. pillars müssen halt vorher entsprechend angepasst werden.
BG

wasp200
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 117
Registriert: So 10. Jan 2016, 19:11

Re: CZ 455 .22 l.r. mit Tuning (Review)

Beitrag von wasp200 » Fr 1. Feb 2019, 08:09

franconero hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 14:08
... falls du an einem neuwertigen MDT LSS 22 und einem Skeleton-Schaft für die 455 Interesse hast
dann melde dich per PM wenn du möchtest (17hmr-Lauf wird auch frei)?!
Ich trenne mich demnächst von der 455er
PM ist raus..

norbert_1975
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Mo 12. Sep 2022, 21:28

Re: CZ 455 .22 l.r. mit Tuning

Beitrag von norbert_1975 » Mo 19. Sep 2022, 12:54

GehtDas hat geschrieben:
Do 2. Apr 2015, 16:39
Naja die billigsten Teile sinds sicher nicht gewesen, wer hat schon ein Leupold Glasl auf seiner Karnikelbüchse ?

Vielleicht kommt noch ein Lilja lauf rein :shhh:
servus,
wie kommt man denn in österreich zu einem lilja lauf ???
ich würd mir auch gerne einen zulegen, hab aber absolut keine idee wie man in österreich einen bekommt… :-(

thx, norbwrt

Antworten