Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

CZ P10 C

Erfahrungsberichte und Tests von Waffen, Zubehör und Ausrüstung. Achtung, Beiträge müssen nach der Erstellung erst freigegeben werden um eine gewisse Qualität sicherzustellen!
Coolhand1980
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1476
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 13:46

Re: CZ P10 C

Beitrag von Coolhand1980 » Do 4. Aug 2022, 09:00

Du meinst die PDP. DPD ist was anderes... :D
Mir taugt die extrem von der Griffstruktur her, aber mit der Gewichtsverteilung hast recht. Die Waffe ist so leicht, dass man glaubt, eine
billige Softgun vom Jahrmarkt in der Hand zu haben. Wobei zumindest unsere den besten Abzug hat, den ich serienmäßig jemals bei einer teilvorgespannten Waffe ausprobiert hab. Alles hat eben seine Vor- und Nachteile...

Benutzeravatar
doc steel
MUSCLEGUNNER
MUSCLEGUNNER
Beiträge: 10507
Registriert: So 9. Mai 2010, 11:02
Wohnort: far from Corona

Re: CZ P10 C

Beitrag von doc steel » Sa 6. Aug 2022, 20:31

tousibaer hat geschrieben:
Fr 29. Jul 2022, 12:02

Konnte schon wer Erfahrungen mit der P10 C OR mit moniertem Red-Dot machen?
Auch an "Langzeiterfahrungen" mit der P10 C generell wäre ich interessiert ;-)
nur kurzzeiterfahrug von einem tag auf der range.
umsomehr wundert mich wie hier der abzug der p10 gelobt wird.
meine waffe hatte eine ich möcht fast sagen hakeligen abzug der deutlich schlechter als der der an dem tag ebenfalls getesteten G43x und der hs11 war.
aber vielleicht wars ein einzelfall.
mit hats von den dreien jedenfalls auch was haptik angeht am wenigsten gefallen.
aber vielleicht teste ich noch ein anderes mal.
lg,
doc steel

https://www.bioresonanz-praxis.at/
*******************************************

Antworten