Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

A-tec H2 .308: wie viele Module?

Weidmannsheil! Jagdprüfung, Jagderlebnisse, Ausrüstung und alles was sonst zur Jagd gehört.
Antworten
Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » Fr 23. Jul 2021, 16:11

Guten Tag liebes Forum!

Ich führe seit Kurzem eine Steel Action HS in .308 mit 51cm LL und verschieße damit die Sellier & Bellot exergy blue (TXRG) mit 165 grains. Vom meinem Vater habe ich nun den A-tec H2 Schalldämpfer geschenkt bekommen. Den würde ich gerne mit nur 2 der 3 möglichen Module verwenden, also bei einer aufbauenden Länge von knapp 11cm und einer Gesamtlänge von 23cm.
Hat jemand Erfahrungen oder idealerweise sogar Messwerte, ob die Schalldämpfung mit dieser Konfiguration ausreicht? Ansonsten müsste ich noch das dritte Modul aufsetzen, dann würde der SD schon 15c aufbauen.
Meine Anforderungen sind die, dass ich gerne die kritische Grenze, bei der bei einem Schuss dauerhafte Schäden am Gehör bleiben können, unterschreiten möchte (137 db nach meinem Kenntnisstand). Leiser muss es nicht sein. Allerdings sollte das dann auch bei nicht idealen Bedingungen verlässlich geschehen: im Revier stehen viele geschlossene Kanzeln, bei denen es sich teilweise anbietet, nur ein Fenster zu öffnen.

Danke euch!

Camare
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 77
Registriert: So 24. Mär 2019, 11:18

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Camare » Sa 24. Jul 2021, 20:07

würde vorschlagen du probierst es einfach selbst aus und berichtest im Forum.

Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » So 25. Jul 2021, 11:50

Ich habe bisher einen Schuss mit zwei Modulen abgeben können, der fühlte sich mal nicht unangenehm an. Ich weiß aber nicht, ob das als Kriterium für eine ausbleibende Gefahr für das Gehör ausreicht und habe leider keine Vergleichswerte von anderen Schalldämpfern, von denen man ableiten könnte, dass die Schallreduzierung genügt.

Camare
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 77
Registriert: So 24. Mär 2019, 11:18

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Camare » So 25. Jul 2021, 14:36

was spricht gegen einen Gehörschutz ?

mabit85
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 188
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 07:46

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von mabit85 » Mo 26. Jul 2021, 08:44

Nimm doch einfach alle 3. Die paar cm sind nicht Kriegsentscheidend beim führen. Weiteres ist es vielleicht auch mal hilfreich für Dubletten wenn das Wild auch weniger war nimmt. Besonders da bald Kitz/Geiß und Tier/Kalb interessant wird.

Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » Mo 26. Jul 2021, 09:33

Camare hat geschrieben:
So 25. Jul 2021, 14:36
was spricht gegen einen Gehörschutz ?
Halte ich bei ausreichender Dämmleistung durch den SD nicht für nötig. Deswegen habe ich das Teil ja.

Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » Mo 26. Jul 2021, 09:40

mabit85 hat geschrieben:
Mo 26. Jul 2021, 08:44
Nimm doch einfach alle 3. Die paar cm sind nicht Kriegsentscheidend beim führen. Weiteres ist es vielleicht auch mal hilfreich für Dubletten wenn das Wild auch weniger war nimmt. Besonders da bald Kitz/Geiß und Tier/Kalb interessant wird.
Ja, wenn keiner die Zweifel ausräumen kann, dass es mit zwei Modulen nicht ausreichend leise wird, wird es darauf wohl rauslaufen. Die paar gesparten cm bei nur zwei Modulen wären sicher nicht entscheidend, aber doch eine schicke Sache.

Online
Da_Mani
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 381
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 20:09

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Da_Mani » Mo 26. Jul 2021, 09:45

Also ich kann mir nicht vorstellen dass die 4cm ins Gewicht fallen. Und ganz egal welche Leistung der Schalldämpfer hat würde ich trotzdem einen Gehörschutz verwenden, vielleicht nicht den selben wie beim schießen ohne Schalldämpfer, aber mindestens angenehme Stöpsel. Einen Gehörschutz für nicht notwendig zu finden kann in ein paar Jahren eher unangenehm werden ;)
:at2:
PSV Wels
Glock 19x
Taurus Tracker 627
Carl Gustav M96

Online
gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 30707
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von gewo » Mo 26. Jul 2021, 12:38

also die frage ist so speziell
ich glaub das hat noch niemand probiert

vor allem machts ja nur im vergleich wirklich sinn
weil a genormte db messung wird sich a privater ned antun
dh einmal den mit 2 modulen messen
dann den mit 3 modulen

wer aber eh drei module hat ... dem wird das blunzn sein wie leise die mit einem modul weniger ist
vermute ich mal ...
Waffenführerscheinkurs Mo + Mi 17:30, tw. Sa 09:30
Kalender für Termin ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten

Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » Mi 28. Jul 2021, 10:20

Danke für Eure Beiträge und Meinungen!

Benutzeravatar
Trommler
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 301
Registriert: So 14. Mai 2017, 08:38
Wohnort: Niederösterreich

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Trommler » Mi 8. Sep 2021, 19:12

Ich bin berufsbedingt auf ein gutes Gehör angewiesen und bin daher nicht leichtsinnig. aber mit meiner 308 Büchse und A-tec Optima 60 ist kein Gehörschutz notwendig. Das klingt eher nach Kapselrevolver, so leise ist der Schuss. Ich habe mich selbst gewundert wie leise das ist. Einen Gehörschutz in freier Natur ist sehr hinderlich.
Si vis pacem para bellum

Osura
.22 lr
.22 lr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 16:01

Re: A-tec H2 .308: wie viele Module?

Beitrag von Osura » Do 9. Sep 2021, 13:20

Ich denke auch, dass mit dem richtigen Schalldämpfer kein Gehörschutz mehr nötig ist. Bin mir nur nicht sicher, ob der A-Tec H2 mit zwei Modulen auf der oben beschriebenen Waffe dafür reicht.

Antworten