Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Jagdrucksack

Weidmannsheil! Jagdprüfung, Jagderlebnisse, Ausrüstung und alles was sonst zur Jagd gehört.
RBM
.223 Rem
.223 Rem
Beiträge: 265
Registriert: Do 26. Mär 2015, 22:54

Re: Jagdrucksack

Beitrag von RBM » Mi 9. Jan 2019, 16:00

Beim TT sind Molle Schlaufen.

kuni
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2770
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 15:36

Re: Jagdrucksack

Beitrag von kuni » Mi 9. Jan 2019, 16:03

Lindenwirt hat geschrieben:Ja wahrscheinlich, die Gewehrlösung gefällt mir aber gar nicht beim Jagdhund.
Hier im Werbevideo schauts noch einigermaßen stabil aus aber der Schwerpunkt ist da definitiv zu hoch.
https://www.youtube.com/watch?v=lYuCKcMxTjc


Der Rucksack ist super verarbeitet und echt hochwertig. ABER mir stört es, wenn der Lauf soweit über meinen Kopf raus steht. Gar nicht wegen dem Schwerpunkt, aber bei jedem Ast hat man Angst man schlägt an. Weiters habe ich z.b. beim Riegeln immer eine Packung Patronen mit - diese passt nur in das vordere Aussenfach oder das Hauptfach. Die seitlichen sind dafür viel zu klein.


Aber nochmal: die Verarbeitung von dem Rucksack ist wirklich perfekt und hochwertig - der hält sicher viele Jahre.

Ich habe den VANGUARD PINONEER 2100 - eigentlich alles Super, aber leider sehr laut da Plastik

Benutzeravatar
Lindenwirt
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 09:14
Wohnort:

Re: Jagdrucksack

Beitrag von Lindenwirt » Fr 18. Jan 2019, 14:47

So, ich gebs auf. Das was ich suche gibt es in der Konfiguration nicht also wurde es ein Kompromiss.
Ich hatte den Rucksack schon ein paar Mal im Auge und letztendlich ausschlaggebend war der Sale im XXL Sports, dort gibts den Rucksack aktuell um sagenhafte € 99.
Das kommt selbst amazon nicht mit (€ 160 inkl. Versand).
https://www.xxlsports.at/halti-kauris-p ... 63_1_style

dingolino
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 56
Registriert: So 17. Mär 2013, 18:03

Re: Jagdrucksack

Beitrag von dingolino » Fr 18. Jan 2019, 14:49

Hallo,

zumindest beim vorn weiss ich es, weil ich den habe und so ergänzt habe:

Der Hüftgurt hat Molle Schlaufen, da kannst Du genau die Tasche (oder auch zwei) anbringen (Größe, Form), die Dir gefällt, für die Dinge die Du schnell im Zugriff haben möchtest (zum Beispiel die Patronen, Kompass, Handy, etc). Bei den anderen genannten Rucksäcken wird es auch einige geben, die Molle Schlaufen am Hüftgurt haben.

Viele Grüße

dingolino

kuni hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 16:03

Weiters habe ich z.b. beim Riegeln immer eine Packung Patronen mit - diese passt nur in das vordere Aussenfach oder das Hauptfach. Die seitlichen sind dafür viel zu klein.

Benutzeravatar
chabich
.308 Win
.308 Win
Beiträge: 331
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 15:45

Re: Jagdrucksack

Beitrag von chabich » Fr 18. Jan 2019, 18:08

Lindenwirt hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 14:47
So, ich gebs auf. Das was ich suche gibt es in der Konfiguration nicht also wurde es ein Kompromiss.
Ich hatte den Rucksack schon ein paar Mal im Auge und letztendlich ausschlaggebend war der Sale im XXL Sports, dort gibts den Rucksack aktuell um sagenhafte € 99.
Das kommt selbst amazon nicht mit (€ 160 inkl. Versand).
https://www.xxlsports.at/halti-kauris-p ... 63_1_style

Schau' Dich auch mal hier um: http://www.vornequipment.com/

Fwk
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 23:58

Re: Jagdrucksack

Beitrag von Fwk » Mi 7. Apr 2021, 18:00

chabich hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 18:08
Schau' Dich auch mal hier um: http://www.vornequipment.com/
Das genaue Gegenteil zu den Hightech Rucksäcken von "vorne":
https://www.jagd-rucksack.at/rucksack/g ... entaschen/

Und doch etwas mehr Technik - also sogar schon ein Traggestell:
https://www.jagd-rucksack.at/rucksack/p ... ack-atlas/

Nostalgie pur. Aber noch zeitgemäß?

kuni
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2770
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 15:36

Re: Jagdrucksack

Beitrag von kuni » Do 8. Apr 2021, 09:44

Fwk hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 18:00
chabich hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 18:08
Schau' Dich auch mal hier um: http://www.vornequipment.com/
Das genaue Gegenteil zu den Hightech Rucksäcken von "vorne":
https://www.jagd-rucksack.at/rucksack/g ... entaschen/

Und doch etwas mehr Technik - also sogar schon ein Traggestell:
https://www.jagd-rucksack.at/rucksack/p ... ack-atlas/

Nostalgie pur. Aber noch zeitgemäß?
Die Preise sind halt ein großes Geheimnis. Warum auch immer, steht er seinem eigenen GEschäft im Wege

Fwk
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 64
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 23:58

Re: Jagdrucksack

Beitrag von Fwk » Do 8. Apr 2021, 10:11

kuni hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 09:44
Die Preise sind halt ein großes Geheimnis. Warum auch immer, steht er seinem eigenen GEschäft im Wege
Ganz so geheim auch wieder nicht. Als Hersteller beliefert er auch mehrere Wiederverkäufer, die ihrerseits die Preise im jeweiligen shop direkt listen. Einfach "Jagdrucksack Schmarda" googeln und dann sind die Preise gleich klar.

Die Seite vom Schmarda selbst hat mehr den Zweck, die Produkte vorzustellen. Sie soll aber nicht in direkter Konkurrenz zu den Wiederverkäufern stehen. Daher also keine Preise.

Nur zur Klarstellung: Ich bin keiner der Webshopbetreiber und auch mit dem Hersteller in keiner Weise verbandelt.

Antworten