Bitte beachten Sie die neuen Nutzungsbestimmungen auf viewtopic.php?f=41&p=816443#p816443 und Spenden Sie für das Forum.

Coronavirus \ COVID 19

Alles was sonst nirgends wirklich reinpasst! Tabu sind: Politik und Religion (sofern kein Waffenbezug)
Benutzeravatar
Django
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1480
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 16:33
Wohnort: Scheiß EU

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Django » Mi 13. Okt 2021, 19:34

Ich kann mich schon für die 3. Giftspritze anmelden. :D
Natürlich hat man das Impfportal ummodeln müssen und ich musste jetzt einen Wien.gv.at Account machen. :roll:

Die 1. Impfung im April, die 2. Impfung habe ich im Mai bekommen.
Ich hatte beim 1. Antikörpertest am 03.08.2021 hatte ich 2020.0 BAU/ml und beim 2. Antikörpertest am 22.09.2021 hatte ich dann 923.0 BAU/ml.

Also in gut 1.5 Monaten halbiert. In der Apotheke machen sie jetzt auch Antikörpertests, aber die haben halt Apotheker-Preise. ;)

Theoretisch sollte ich Mitte November irgendwo bei 400-500 BAU/ml herumdümpeln.

Falls ich mir die 3. Giftspritze hole, wahrscheinlich irgendwann Ende Jänner bis Mitte Februar.

Arbeitskollege 2x geimpft, 2. Impfung August, fast auf den Tag genau 2 Monate später positiv. Lt. ihm wie eine Erkältung.

Schwester von meinem besten Freund, 2x geimpft, seit ein paar Tagen positiv. Impfung aber schon länger her, glaub' im Jänner oder Februar.
Stand your Ground!

Donner
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 123
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 09:52

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Donner » Mi 13. Okt 2021, 20:21

KH Vorarlberg:
19 hospitalisiert, 12 davon vollimmunisiert, sieht so aus, als ob sich das gleich entwickelt wie in Israel:
https://www.landeskrankenhaus.at/news/l ... aufstocken

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 30963
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von gewo » Do 14. Okt 2021, 01:28

Donner hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 20:21
KH Vorarlberg:
19 hospitalisiert, 12 davon vollimmunisiert, sieht so aus, als ob sich das gleich entwickelt wie in Israel:
https://www.landeskrankenhaus.at/news/l ... aufstocken
Schau dir unsere werte an ein pasr postings weiter vorne
Nach 6 bis 9 monaten bist unter 50 Bau/ml

Da is nix mehr mit vollimmunisiert ...
Waffenführerscheinkurs Mo + Mi 17:30, tw. Sa 09:30
Kalender für Termin ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten

RcL
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1883
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:59

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von RcL » Do 14. Okt 2021, 01:40

Ich glaub ja, dass wirs mit ein paar knallharten Modedesignern zu tun haben hier. Die wärmen auch alle paar Jahre altes Zeug auf, wie z.B. die Theorie, dass China das absichtlich freigesetzt hätte... Hatten wir hier schon. Wurde auch, wenn ich mich richtig erinnere, ausgiebig hinterfragt, weils sinnfrei wäre. "Wirtschaftlicher Schaden", ein Schenkelklopfer. Die eigenen Handelspartner lahm legen (China exportiert immerhin massivst), ein sehr genialer Plan... :D

Donner
.357 Magnum
.357 Magnum
Beiträge: 123
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 09:52

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Donner » Do 14. Okt 2021, 06:09

@GEWO: Ist schon klar, aber was ist dann mit der §G oder 2G Regelung? Kompletter Unfug!!

Das einzige was hilft wär genesen oder getestet!!!

Benutzeravatar
Nordi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1058
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:05

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Nordi » Do 14. Okt 2021, 07:30

gewo hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 16:27
Nordi hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 14:17
Die Deutschen ( eigentlich eh nur der West-Deutschen ) sind ...
diees posting wurde moderiert

nordi das geht so ned

ich mute unseren liebingsnachbarn zu, sich das eine oder andere mal als "piefke" benennen zu lassen
auch ned nett wenn mans genau nimmt
aber das muessen sie aushalten
es ist ned boes gemeint

aber staatsangehoerige eines bestimmten staates generell zu verunglimpfen ... bitte ned hier
danke
Ach Gott...jetzt darf man nicht mal mehr unseren geliebten Erzfeind bisschen ankeifen :cry: Ändert aber nichts an der Tatsache das meine Aussage auf die viele zustimmt...aber ok...you the boss.

Und bzgl deinem Post was AK und deren Rückgang angeht : Naja...das bedeutet dann im Grunde nur das du regelmäßig wirst nachimpfen müssen...wahrscheinlich 1 x pro Jahr.

Solange das rein freiwillig ist ... bitte...alles cool...aber wenn der Moment kommt wo dann gesagt wird das man sich 1 x pro Jahr nachimpfen MUSS....wirds gelinde gesagt "uncool".

Weil mein Arzt meinte er geht davon aus das man sogar 2 x pro Jahr wird nachimpfen müssen, weil die Wirkung aller Impfstoffe einfach nicht so gut ist wie gedacht. Er denkt das die einzige Lösung ist das man zuerst sich ansteckt, danach die Impfung bekommt und regelmäßig Medikamente einnimmt.

"ARs...Lego für Männer"

Papa Bär
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 852
Registriert: Di 6. Feb 2018, 10:13

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Papa Bär » Do 14. Okt 2021, 09:09

was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
Bei Politikern ist es einfach zu erkennen, wenn sie lügen - Die Lippen bewegen sich.

gewo
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 30963
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 12:09
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von gewo » Do 14. Okt 2021, 09:13

Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
Wenn mans vermeiden kann dann vermeidet man es

In AT gibt es auch nur einen sehr niedrigen anteil an grippe impfern

Im rest der EU ist der sehr viel hoeher
In IT zb fast flaechendeckend ...
Waffenführerscheinkurs Mo + Mi 17:30, tw. Sa 09:30
Kalender für Termin ausserhalb der Öffnungszeiten
https://tinyurl.com/unozywu
Bitte keine PN, ggf. Email info{@}doubleaction.at
Irrtum vorbehalten

Benutzeravatar
combatmiles
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2006
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von combatmiles » Do 14. Okt 2021, 09:13

Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
.... aber freiwillig...
Und das muss ich dann nicht als Schein für Lebensteilnahme überall dabei haben und vorzeigen....
Glock 41 in .45ACP FOR SALE!!! viewtopic.php?f=35&t=53438
suche günstige KK .22lr Repetierer... Westösterreich (SBG, angrenzendes OÖ und Tirol)

Benutzeravatar
Nordi
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 1058
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:05

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Nordi » Do 14. Okt 2021, 09:25

combatmiles hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:13
Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
.... aber freiwillig...
Und das muss ich dann nicht als Schein für Lebensteilnahme überall dabei haben und vorzeigen....
Genau darum geht es. Wenn es freiwillig ist...also wenn das ganze Pandemie Thema womöglich nächstes Jahr beendet ist könnte man ja doch ruhig sagen " Ok....wer will kann regelmäßig nachimpfen aber es ist kein MUSS mehr."

Aber wenn der Grüne Pass weiterhin bestehen bleibt und man nur noch mit regelmäßige Nachimpfungen überhaupt irgendwas noch machen darf wie: Kino, Gasthaus, Disco, Arbeitsplatz dann ist es NICHT ok.

Ich persönlich glaube aber das wie gesagt im Sommer 2022 das Thema beendet ist. Aber was sicher bleiben wird ist das sehr viel Länder eine Covid Impfung für die Einreise verlangen werden bzw es einige neue Medikamente geben wird gegen die Krankheit, aber ein dauerhaftes aufrechterhalten des Grünen Pass usw ... ne...ich glaub nicht.

"ARs...Lego für Männer"

Benutzeravatar
combatmiles
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 2006
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:18

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von combatmiles » Do 14. Okt 2021, 09:40

Naja der grüne Pass hat sich ja "bewährt"...
Ich denke bei einigen Figuren weckt das doch ziemlich feuchte TRÄUME..sieht man ja auch hier bei den Postern...
Glock 41 in .45ACP FOR SALE!!! viewtopic.php?f=35&t=53438
suche günstige KK .22lr Repetierer... Westösterreich (SBG, angrenzendes OÖ und Tirol)

Papa Bär
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 852
Registriert: Di 6. Feb 2018, 10:13

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Papa Bär » Do 14. Okt 2021, 09:57

combatmiles hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:40
Naja der grüne Pass hat sich ja "bewährt"...
Ich denke bei einigen Figuren weckt das doch ziemlich feuchte TRÄUME..sieht man ja auch hier bei den Postern...
Die Tür schwingt aber gut in beide Richtungen.
Bei Politikern ist es einfach zu erkennen, wenn sie lügen - Die Lippen bewegen sich.

Mjoelnir
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 813
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:24

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Mjoelnir » Do 14. Okt 2021, 10:05

gewo hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:13
Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
Wenn mans vermeiden kann dann vermeidet man es

In AT gibt es auch nur einen sehr niedrigen anteil an grippe impfern

Im rest der EU ist der sehr viel hoeher
In IT zb fast flaechendeckend ...
In AT sind ca 8% Grippe geimpft, in DE ähnlich.
In den USA sind es auch weitaus mehr.
Das Problem ist, dass es in DE jährlich 76.000 Sepsis Tote gibt, verursacht eben auch durch die Grippe, Streptokokken, Meningitis, Staphylokokken etc - in den USA sind es prozentual nicht einmal 10% davon, verhindert u.a. durch die Grippe und anderen Impfungen. Kann gut sein, dass die Covid19 Impfungen das auch verhindern, WENN sie dir nicht gleich eine bescheren.

Auch Covid-19 verursacht wie alle anderen Influenza und Corona Viren durch das Spike Protein im schlimmsten Fall eine Sepsis und den Tod durch Multiorganversagen nach den schweren unkontrollierbar gewordenen Entzündungen.
Dasselbe passiert mit einigen der jetzigen Impftoten, die zuerst als direkte Nebenwirkung eine Lungenentzündung entwickeln.
Die liegen dann negativ getestet auf der Intensiv mit dem Vermerk 'Covid-19 Symptome'.

Mjoelnir
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 813
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:24

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Mjoelnir » Do 14. Okt 2021, 10:09

combatmiles hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:13
Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
.... aber freiwillig...
Und das muss ich dann nicht als Schein für Lebensteilnahme überall dabei haben und vorzeigen....
Wie nennt man ein politisches System, in dem man seine Papiere vorweise muss, um etwas ZUM ESSEN zu bekommen?

Und glaubt ja nicht, dass der Schas vor 2024 beendet ist.
Unser Staat hat gerade 250 Tonnen Covid19 Material (Tests, Masken etc..) in China und der Türkei eingekauft (AN-225 in Linz)...das lagert jetzt beim BMLV..

Wie der gute Bill Gates ja schon offen sagte - das Ganze dauert jetzt 4 Jahre.

Mjoelnir
.50 BMG
.50 BMG
Beiträge: 813
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:24

Re: Coronavirus \ COVID 19

Beitrag von Mjoelnir » Do 14. Okt 2021, 10:17

Papa Bär hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 09:09
was is das Problem mit 1x/Jahr impfen? Machst ja bei der Grippe auch (wenn man sich impfen lässt)
Bei der Grippe weisst du, dass die Impfung ca. 3 Monate anhält, das ist ja bekannt.
Und ein Influenza Protein ist absolut nicht mit dem für sich alleine bereits toxischen Spike Protein vergleichbar.
Jedes Mal wenn du (unnötigerweise) vielleicht auch noch in guten Titern nachimpfst, riskierst du ein Mehrfaches an Nebenwirkungen und organweiten bösen Entzündungen sowie das ruinieren deines Immunsystems, genauer gesagt der T und B Zellen.

Das ist ja der Grund warum Geimpfte, WENN sie erkranken, gleich ungleich schwerer erkranken und öfters sterben als Ungeimpfte.
Studien dazu hatte ich mal gepostet.
Zuletzt geändert von Mjoelnir am Do 14. Okt 2021, 10:18, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten